Kirbe, 06.05.2018

Um die örtliche Tradition der Kirbe aufrecht zuerhalten, schlossen sich die evangelische Kirchengemeinde und einige Unterriexinger Vereine zusammen und organisierten das Fest um unsere Dorfkirche gemeinsam.

Es begann mit einem ökumenischen Gottesdienst. Anschließend präsentierten sich die Vereine mit Aktionsständen und einer Spielstraße. Zum Mittagessen gab es ein reichliches Angebot sowie von den LandFrauen Kaffee und eine große Auswahl selbst gebackener Kuchen.

Den Abschluss des Tages bildete ein gemeinsames Spiel. Als einzige Damenmannschaft schlug sich unser LandFrauen-Team als Wiesenflitzer wacker und ließ einige kräftige Männer alt aussehen.

Wir danken allen Kuchenspenderinnen und Helfern, die zu diesem gelungenen Fest betrugen.

Unser Aktionsstand an der Kirbe
Unser Aktionsstand an der Kirbe

                                                                                                                                                                                                                                                                               Foto: V.Gandert